Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Aktuelle Angebote
€7,90 €19,90
€17,56 / 100g
€9,90 €19,90
€19,04 / 100g
Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee

Zutaten für 4 Portionen:

img

  • 500 g Hähnchenbrustfilet chicken breast fillet
  • 300 g Champignonsmushrooms
  • 500 g Spargel asparagus
  • 1 Zwiebel onion
  • 1 l Hühnerbrühe chicken broth
  • 1 TL Senf mustard
  • 1 EL fettarmer Frischkäse low-fat cream cheese
  • 100 ml vegane fettarme Sahnevegan low-fat cream
  • 1 Eigelb egg yolk
  • 1 TL Senf Mustard
  • Petersilieparsley
  • Salz, Pfeffer salt, pepper

Zubereitung:

  1. Die Gemüsebrühe kochen und das Hähnchenbrustfilet in die Brühe geben. Das Hähnchen muss komplett bedeckt sein. Nun kochen bis es gar ist. Das dauert circa 30 Minuten. Zwischenzeitlich ebenso den Spargel kochen.
  2. Währenddessen die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Ein halbes Bund Petersilie waschen und fein hacken.
  3. Sobald der Spargel gar ist, kann er in zwei cm dicke Stücke geschnitten werden. Die Champignons mit den Zwiebelwürfeln in einer gut beschichteten Pfanne anbraten, bis sie geschrumpft sind.
  4. Das Hähnchen aus der Brühe herausnehmen und mit zwei Gabeln auseinander zupfen.
  5. Nun angebratene Champignons, Zwiebeln und den Spargel in die Brühe geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Senf und Frischkäse unterrühren. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und in die Sauce geben.
  6. Das Hähnchen mit in den Topf geben und unterheben. Abschließend die Petersilie verrühren und anrichten.
  7. Guten Appetit!
   Pro Portion
Brennwert
calorific value
1225 kJ (278 kcal)
Eiweiß
protein
49  g
Kohlenhydrate
carbohydrates
10  g
davon Zucker
sugar
6  g
Fett
fat
5 g
davon gesättigte Fettsäuren
saturated fatty acids
0,5 g
Salz
salt
1 g

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen