WOLFGARTEN+

hCG Vegan Vegetarisch Tierisch gut
Blumenkohl-Flammkuchen Brokkolisuppe Curry Hühnersuppe Curry Kohl Dinkel-Körner-Brot Gefüllte Paprikaschoten Gemüsesuppe Gerösteter Blumenkohl Glasnudelsuppe Hamburger-Rolle Kabeljau auf Gemüsebett Käsekuchen Karottensuppe Kohlrabi-Paprikapfanne Kohlrouladen Linsen-Bratlinge Paprika-Rahm-Geschnetzeltes Putenbolognese mit Zucchininudeln Salat mit Pute Salat mit Spargel Schnitzel mit Selleriepüree Spargel-Frittata Wok Gemüse Zucchini Boote Züricher Geschnetzeltes

Kohlrouladen (hCG)

Unsere Nahrungsergänzungen sollen kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung sein. Schau mal, wie schnell, einfach und leicht es sein kann, etwas leckeres aus guten Produkten zu zaubern. Bleib gesund und pass auf Dich auf!

Zum Schutz Deiner persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube noch blockiert. Klicke auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben. Durch das Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Google - Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 9-10 Blätter Wirsing savoy caggabe
  • 400 g mageres Rinderhackfleisch minced beef
  • 1 Zwiebel onion
  • 1 EL Senf mustard
  • Salz, Pfeffer salt, pepper

Zubereitung:

  1. Die Wirsingblätter in kochendem Wasser blanchieren. Währenddessen die Zwiebel fein würfeln.
  2. Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Salz und Pfeffer und dem Senf vermischen. Anschließend kleine Frikadellen formen und in die Wirsingblätter füllen. Das Wirsingblatt mit der Füllung aufrollen und in eine Auflaufform geben.
  3. Bei 200° Heißluft ca. 20-25 Minuten backen. Guten Appetit!
   Pro Portion
Brennwert
calorific value
639 kJ (152 kcal)
Eiweiß
protein
22 g
Kohlenhydrate
carbohydrates
5 g
davon Zucker
sugar
2 g
Fett
fat
5 g
davon gesättigte Fettsäuren
saturated fatty acids
2 g
Salz
salt
0,2 g