WOLFGARTEN+

hCG Vegan Vegetarisch Tierisch gut
Buntes Ofengemüse Gemüse Hackfleisch Pfanne Gemüse Kokos Wok Hähnchenschnitzel mit Süßkartoffeln Minestrone Paprika Champignon Omelette Schupfnudel Bohnen Pfanne Spitzkohl Hack Pfanne Zitronen-Hähnchen

Hähnchenschnitzel mit Süßkartoffelpüree

Unsere Nahrungsergänzungen sollen kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung sein. Schau mal, wie schnell, einfach und leicht es sein kann, etwas leckeres aus guten Produkten zu zaubern. Bleib gesund und pass auf Dich auf!

Zum Schutz Deiner persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube noch blockiert. Klicke auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben. Durch das Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Google - Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 200 g Hähncheninnenfilet chicken breast
  • 2 Eier eggs
  • 50 g Mehl flour
  • 50 g Semmelbrösel breadcrumbs
  • 500 g Süßkartoffel sweet potato
  • 100 ml Milch milk
  • 20 g Butter pepper
  • 1 EL Olivenöl olive oil
  • 1 Zwiebel onion
  • 200 g Buschbohnen bush beans
  • Salz, Pfeffer salt, pepper

Zubereitung:

  1. Die Eier mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel aufschlagen und Mehl und Semmelbrösel in Schüsseln geben. Das Hähnchen darin panieren und anschließend mit etwas Butter in einer Pfanne anbraten.
  2. Währenddessen die Süßkartoffel schälen und etwa 20 Minuten in Salzwasser kochen. Das Wasser danach abgießen, Milch, Butter, Salz und Pfeffer hinzugeben und stampfen.
  3. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln kurz anschwitzen. Danach die Bohnen hinzugeben und anbraten. Wasser in die Pfanne geben, bis die Bohnen bedeckt sind und köcheln lassen. Guten Appetit!
   Pro Portion
Brennwert
calorific value
3071 kJ (731 kcal)
Eiweiß
protein
41 g
Kohlenhydrate
carbohydrates
94 g
davon Zucker
sugar
17 g
Fett
fat
20 g
davon gesättigte Fettsäuren
saturated fatty acids
8 g
Salz
salt
0,7 g