WOLFGARTEN+

Gemüse Kokos Wok Buntes Ofengemüse Gemüse Hackfleisch Pfanne Linsen-Bolognese Bananen Kekse Quinoa Frikadellen Spinat Omelette Spitzkohl-Hack-Pfanne Tomatensuppe mit Reis Snack-Dips Dinkel Wraps Curry Kohl Hähnchenschnitzel mit Süßkartoffeln Gefüllte Paprikaschoten Zitronen-Hähnchen Penne all'arrabiata Minestrone Auberginen Reis Pfanne Spargel-Frittata Süßkartoffelsuppe Paprika-Champignon-Omelette

Curry Kohl

Unsere Nahrungsergänzungen sollen kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung sein. Schau mal, wie schnell, einfach und leicht es sein kann, etwas leckeres aus guten Produkten zu zaubern. Bleib gesund und pass auf Dich auf!

Zum Schutz Deiner persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube noch blockiert. Klicke auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben. Durch das Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Google - Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 400 g Weißkohl white cabbage
  • 300 g Blumenkohl cauliflower
  • 1 Knoblauchzehe garlic
  • 1 rote Zwiebel red onion
  • 1 EL Currypulver curry powder
  • 1 TL Chilipulver olive oil
  • 2 EL Gemüsebrühe vegetable broth
  • Salz, Pfeffer salt, pepper
  • 100 ml Wasser water

Zubereitung:

  1. Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen, waschen und circa 10 Minuten in kochendem Salzwasser garen.
  2. Währenddessen den Weißkohl waschen und in kleine Streifen schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch ebenfalls fein würfeln.
  3. In einer Pfanne Zwiebeln mit Knoblauch anbraten und danach den Weißkohl hinzufügen.
  4. Mit circa 100 ml Wasser ablöschen, würzen und 15-20 Minuten köcheln lassen.
  5. Den Blumenkohl hinzugeben und noch mal 10 Minuten köcheln lassen. Guten Appetit!
   Pro Portion
Brennwert
calorific value
475 kJ (112 kcal)
Eiweiß
protein
4 g
Kohlenhydrate
carbohydrates
15 g
davon Zucker
sugar
7 g
Fett
fat
0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren
saturated fatty acids
0,1 g
Salz
salt
1 g